Tag Archives: No Man’s Land

Adventskalender, 20. Dezember: Hevia

Heute geht’s von der Bretagne nach Spanien, genauer gesagt nach Asturien: Wir besuchen dort Hevia, einen Dudelsackspieler und Flötisten. Er hate die keltischen Wurzeln der Musik seiner Heimat weltweit populär gemacht und modernisiert. Sein größter Erfolg, „Busindre Reel“ ist auch auf dem heutigen CD-Tipp, Tierra de Nadie – No man’s Land, zu hören. Und auch hier im youtube-Video: