Tag: Cecile Corbel

Cecile Corbel: Kari-Gurashi

Nur eine kurze Notiz für Cecile Corbel-Fans. Vor einiger Zeit wollte ich das schon bloggen. Aber als ich versuchte, die CD wieder zu finden, glaubte ich an eine Fata Morgana. Mehr lesen

Interceltique 2010: Programm veröffentlicht

Das Festival Interceltique in Lorient findet in diesem Jahr zum vierzigsten Mal statt. Seit Beginn ist es der Kristallisationspunkt für Musik mit keltischen Wurzeln aus vielen Ländern. Und weil man nur ein Mal vierzig wird hat sich das Festival besonders hübsch gemacht und ein sehr attraktives Programm zusammengestellt.

Den Opener werden die Cranberries machen, die Band aus Irland mit der charakteristischen Stimme von Dolores O’Riordan, die nach über sieben Jahren wieder auf die Bühne zurückkehren. Durch die Woche ziehen sich die großen Namen der Bretagne: Gilles Servat, Alan Stivell, Didier Squiban, Dana Ar Braz, um nur einige zu nennen.

Jeden Abend, am Quai de la Bretagne gibt es bei freiem Eintritt die Reihe “La Bretagne invite”. Zu sehen sind moderne Fest-Noz Bands. Am 9. August wird einer der seltenen Auftritte von Gwendal sein.

Wer da nicht hinfährt, verpasst etwas!

Wechsel im Excalibur-Cast: Cecile Corbel und Judy Weiss

Und noch ein Beitrag aus der Reihe “kurze Notiz”: Bei der Besetzung der Excalibur-Tournee haben sich in der Besetzung zwei wesentliche Änderungen ergeben:

Die zauberhafte, feengleiche Harfenistin Cecile Corbel ist zwar meiner Wahrnehmung nach immer auf Tournee, aber offensichtlich hat sie für die Excalibur-Tournee noch ein paar freie Termine entdeckt und ersetzt dort Andreas Vollenweider. Regelmäßigen Lesern des BretagneBlogs dürfte Cecile bereits ein Begriff sein. Außer bei Excalibur wird sie 2010 auch bei zahlreichen Konzerten in Deutschland, den USA und Japan zu erleben sein.

Judy Weiss wird in der Rolle der Guinevere zu sehen sein. Die Sängerin is tin verschiedenen Genres unterwegs, zum Beispiel als Esmeralda in der Titelrolle des Musicals “Glöckner von Notre Dame”, oder an der Seite von Tenor Andrea Bocelli beim Hit “Vivo per Lei”. Sie ersetzt Fiona Wight.

Tickets bei Konzertkasse.de
Tickets bei TicketOnline

Cecile Corbel im Interview

Im interessanten und schönen Blog des Celtic Music Fan findet sich heute ein langes Interview mit Cecile Corbel. Sie spricht darin natürlich über ihre Musik, ihre Band, ihre Harfe und vieles mehr.

Wirklich lesenswert! Hier ist der Link.

Und für die, die’s noch rechtzeitig sehen: Laut dem Tollhaus Dachau ist Cecile heute (24.09.2009) von 14 bis 15 Uhr auf Bayern2 zu hören.

music is what life sounds like: Konzertbericht Cecile Corbel

Gerade eben ist mir ein schöner Konzertbericht über das Konzert im Kammgarn in Schaffhausen vom 11.09. über den Weg gelaufen. Erschienen im Blog “music is what life sounds like“, der noch viel mehr schöne Infos rund um tolle Musik bietet.

Hier der Link.

Und hier nochmal der Hinweis auf den Artikel mit den Tourdaten, die Konzerte lohnen sich!