Tag: Bretonne

Nolwenn Leroy “Bretonne”: Presserundgang

Nolwenn Leroys Album “Bretonne” hält sich beständig in den Top 20 der deutschen Album-Charts. Bemerkenswert für ein Album, in dem Gälische und Bretonische Lieder zu finden sind. In der nächsten Woche stehen zwei Ereignisse an, die durchaus das Potenzial haben, das Album nach vorne zu bringen: Zum Einen ein Auftritt in der Samstagabendshow im ZDF mit Carmen Nebel, zum Anderen ist der Titel  “Mna Na H-Eireann” der Titelsong des großen Sat1-Fernsehfilms “Die Rache der Wanderhure”, der am 28. Februar um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird. Auch in der Presse hat das Album anklang gefunden. Hier einige Artikel: Mehr lesen

Nolwenn Leroy: Bretonne (2011)

Das Bretagneblog verharrte nun längere Zeit im Dornröschenschlaf, obwohl es durchaus bloggenswertes zu berichten gab: Tri Yann brachte mit Rummadou ein neues Album, Gilles Servat mit Ailes et Iles. Der Weckruf aus dem Tiefschlaf ereilte mich aber gestern beim Zappen: Schwappt da eine neue Welle der Kelten zu uns herüber? Nolwenn Leroys Album “Bretonne” ist seit Jahren das erste Album mit Wurzeln in der Bretagne, das so richtig in Deutschland offiziell erscheint und auch beworben wird:

Mehr lesen