Tag: Alan Stivell

Alan Stivell im Olympia – Presseecho

Das Konzert von Alan Stivell mit Nolwenn Leroy, Dan Ar Braz, Pat O’May und vielen Weiteren im Olympia war offenbar ein großer Erfolg – davon zeugen einige Aussagen auf Twitter, sowie die Berichterstattung. Hier die Links zu einigen Artikeln und einige Videos:

Mehr lesen

Alan Stivell: Konzert im Olympia und Best-Of

Das Olympia in Paris ist die älteste “Music Hall”, das älteste Varietétheater in Paris, das noch bespielt wird. Für die Freunde der bretonischen Musik und Kultur gibt es ein bedeutendes Datum: Der 28. Februar 1972. An diesem Tag steht der 28-jährige Alan Stivell auf der Bühne und gibt ein Konzert, das später als Platte erscheinen wird. Es ist eine Aufnahme, die Beachtung findet und Teil der Welle der keltischen und bretonischen Kultur wird, die in den siebziger Jahren entsteht und von Stivell entscheidend angestoßen wird. Die Mischung aus Rock, gesungen in bretonisch und gälisch, instrumentiert mit einer Harfe war einzigartig in der Zeit und das Album, das sich über zwei Millionen mal verkaufte, besitzt auch heute noch Relevanz. Nicht zuletzt, weil es viele Musiker inspirierte, Stivell zu folgen.

Mehr lesen

Interceltique 2010: Programm veröffentlicht

Das Festival Interceltique in Lorient findet in diesem Jahr zum vierzigsten Mal statt. Seit Beginn ist es der Kristallisationspunkt für Musik mit keltischen Wurzeln aus vielen Ländern. Und weil man nur ein Mal vierzig wird hat sich das Festival besonders hübsch gemacht und ein sehr attraktives Programm zusammengestellt.

Den Opener werden die Cranberries machen, die Band aus Irland mit der charakteristischen Stimme von Dolores O’Riordan, die nach über sieben Jahren wieder auf die Bühne zurückkehren. Durch die Woche ziehen sich die großen Namen der Bretagne: Gilles Servat, Alan Stivell, Didier Squiban, Dana Ar Braz, um nur einige zu nennen.

Jeden Abend, am Quai de la Bretagne gibt es bei freiem Eintritt die Reihe “La Bretagne invite”. Zu sehen sind moderne Fest-Noz Bands. Am 9. August wird einer der seltenen Auftritte von Gwendal sein.

Wer da nicht hinfährt, verpasst etwas!

Neuerscheinungen im Herbst

Ein kurzer Hinweis auf zwei musikalische Schwergewichte, die in diesen Tagen neue Alben herausbringen:

Zum Einen ist das Alan Stivell, dessen neues Album “Emerald” erschienen ist, online zum Beispiel bei Amazon erhältlich, auch recht günstig als mp3-Download.

Am 30. Oktober erscheint “A Mediterranean Odyssey” von Loreena Mckennitt, eine offnsichtlich sehr schön gestaltete 2-CD-Box mit Konzertmitschnitten ihrer Tour. Vorbestellbar. Das Video macht Lust auf mehr:

Alan Stivell: Emerald

1. Brittany’s – Ar bleizi mor
2. Lusk – Skye Boat Song
3. Marionig
4. Tamm ha tamm – Rennes, Nantes & Brest
5. Gaels’ Call – Glaoch na nGael
6. Harplinn
7. Goadec Rock
8. Eibhlin – Eileen a Roon
9. Aquarelle – En tu all d’al lanneg
10. An hirañ noz -All Through The Night
11. Mac Crimon (part I)
12. Mac Crimon (part II)
13. Mac Crimon (part III)

Loreena Mckennitt: A Mediterranean Odyssey

CD1:
1. The Gates Of Istanbul
2. Dark Night Of The Soul
3. Marco Polo
4. Penelope’s Song
5. Sacred Shabbat
6. Caravanserei
7. Santiago
8. Beneath A Phrygian Sky
9. Tango To Evora
10. Full Circle

CD2:
1. The Mystic’s Dream
2. Tango To Evora
3. The Gates Of Istanbul (with intro)
4. Penelope’s Song
5. Marco Polo
6. Marrakesh Night Market
7. Santiago
8. Caravanserei
9. Dark Night Of The Soul
10. Sacred Shabbat
11. The Mummer’s Dance (single version)

Alan Stivell: Neues Album im Oktober, neue Single jetzt erhältlich

Gerade bin ich dabei, die üblichen Verdächtigen abzuklappern, ob denn etwas Neues kommen wird. Und siehe da: Alan Stivell bringt ein neues Album heraus. “Emerald” wird es heißen und am 22. Oktober erscheinen.

Das Album, so verspricht es die Ankündigung auf Stivells Homepage, wird sowohl den Bogen in die Vergangenheit, zu seinem Album Reflets (1971) schlagen, als auch einen Ausblick in die Zukunft geben. Das hört sich doch schon viel versprechend an!

Einen Vorgeschmack bietet die Singleauskopplung “Brittany’s”, die ab heute exklusiv bei iTunes erhältlich ist:

Alan Stivell - Brittany's - Ar Bleizi Mor - Single - Brittany's - Ar Bleizi Mor