Cecile Corbel: Kari-Gurashi

Nur eine kurze Notiz für Cecile Corbel-Fans. Vor einiger Zeit wollte ich das schon bloggen. Aber als ich versuchte, die CD wieder zu finden, glaubte ich an eine Fata Morgana. Was war geschehen? Durch Zufall fand ich bei Amazon das Album „Kari-Gurashi“ von Cecile Corbel, der bezaubernden bretonischen Harfenistin. Und so sehr ich danach suchte, es war nicht mehr zu finden. Nur durch einen Umweg werden alle Alben von Cecile Corbel bei Amazon angezeigt, wenn man den Cecile-Corbel-Shop öffnet.

Beim Album handelt es sich um den von Cecile komonierten Soundtrack zum Japanischen Trickfilm “Karigurashi no Arrietty”. Im Amazon Marketplace ist es sogar recht günstig zu haben. Wenn man bedenkt, dass es dann direkt aus Japan versendet wird.

Für Vorfreude dürften auch die ersten Termine der Herbsttour durch Deutschland sorgen, die bereits bekannt/in Planung sind:

Sa., 02.10.10: Weimar, Kunstturm (tbc)
So., 03.10.10: Weimar, Kunstturm (tbc)
Fr., 08.10.10: Aidlingen, Schlosskeller
So., 10.10.10: Saarbrücken, Martinskirche Köllerbach
Do., 14.10.10: München, ars musica e.V. „Kleines Festival der Weltmusik“
Fr., 15.10.10: Darmstadt, Jagdhofkeller
Sa., 16.10.10: Meißen, Theater
So., 17.10.10: Meißen (tbc)

One response to “Cecile Corbel: Kari-Gurashi

  1. Albrecht Haag

    Demat Herr Becker!
    Ab 25. Juni soll das songbook vol.4 von Cecile Corbel im Handel sein!
    Gruß, Albrecht Haag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 8 + 9 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)