Torkad: Eine Fest-Noz-Band

Als Blogger schreibt man ja vor allem für seine Leserinnen und Leser. Da sich die Kommentare noch in Grenzen halten hat man nicht so viele Informationen, was die geneigte Leserschaft so zu lesen wünscht. Also ist man auf andere Hilfsmittel angewiesen, und so war ich dankbar im Logfile zu sehen, dass jemand nach Torkad gesucht hat. Denn das war etwas, was ich noch nicht kannte. Eine Google-Suche brachte ans Licht, dass es sich um eine Fest-Noz-Band handelt. Für die, die es noch nicht wissen: Eine Fest-Noz ist eine traditionelle bretonische Tanzveranstaltung am Abend. Wobei der Abend gerne bis in die frühen Morgenstunden andauern kann. Getanzt werden dort vor allemtypische, bretonische Reihentänze. Mehr Informationen gibt’s beim betreffenden Wikipedia-Artikel.

Torkad ist nun eine Band, die vor allem auf solchen Festen Musik macht. Oder gemacht haben, denn die Einträge auf der Webseite enden im Juli 2008. Gegründet wurde sie 2002. Einige der Mitglieder sind auch am Balkan-Folk interessiert, was man sehr deutlich an den Hörbeispielen auf der Homepage entnehmen kann. Auch die dort hörbare Instrumentierung unterscheidet sich von anderen, traditionelleren Gruppen. Hier wird wieder einmal deutlich, wie lebendig die bretonische Musikszene fremde Einiflüsse aufgreift und verarbeitet. Auch ein Blog gibt es zu lesen, allerdings stammt der letzte Artikel aus dem Mai diesen Jahres.

2 responses to “Torkad: Eine Fest-Noz-Band

  1. Denen, die einen ersten ungefähren Eindruck vom Tanzen auf einer Fest-Noz bekommen wollen: In den Asterix-Heften wird bei den großen Feiern, bei denen Troubadix in der Regel geknebelt neben seiner Harfe am Baum hängt, oft auch getanzt…
    Das ist zwar nur 1 Tanz unter vielen, aber bei meiner ersten Fest-Noz hatte ich schon den Eindruck: Wie bei Asterix- auch wenn es kein Wildschwein gab und niemandem das Singen verboten war 😉

  2. Na ja, wobei ich jetzt auch noch bei keiner Fest-Noz einen Musiker am Baum hängen sah. Da hinkt der Vergleich schon etwas 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 6 + 9 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)